Fleestedt - Hand in Hand
 


Was ist bisher geschehen...


Ausflug in den Heidepark

Am 10. September 2017 waren wir mit unseren Azubis und ein paar anderen jungen Geflüchteten und Deutschen im Heide Park. 

Wir wollten mal zurückgeben, was diese jungen Menschen in Ausbildung und Integration investieren und einen schönen Tag gemeinsam verbringen. Etwas Besonderes machen, bei dem alle Spaß haben. 
Das hat heute wunderbar geklappt und auch das Wetter spielte mit. 

Danke allen, die heute mit waren!
Und danke auch an den/die Spenderin der zweckgebundenen Spende, die uns dies erst möglich machte.


  • 21586933_1898349067158649_6479363475718260465_o
  • 21430567_1898349433825279_3797102485309227532_n
  • 21558676_1898214780505411_1491102146842279410_n
  • 21430207_1898349303825292_2674141301677190067_n
  • 21430302_1898349643825258_238244005317268511_n


 

Vernissage

Am 4. September 2017 hatte der in Fleestedt lebende Künstler Ibrahim Quattara im Hittfelder Rathaus die Vernissage seiner Ausstellung.

Zahlreiche Besucher schauten vorbei und bei der Rede des stellvertretenden Bürgermeisters von Seevetal Norbert Fraederich waren sicher um die 40 Besucher vor Ort.

Natürlich waren auch wir als große Fans Ibrahims zahlreich vor Ort und bewunderten seine Bilder. Diese kann man sich noch einige Zeit im Rathaus in Hittfeld ansehen.

Hier einige Eindrücke der Vernissage:

  • 20953084_1261574943989198_8314581084614884205_n
  • 21271307_1895631540763735_8354374116463617667_n
  • 21316527_1895631614097061_4193665517081961581_o
  • 21316097_1895631710763718_8200443113918873516_o
  • 21316425_1895632224097000_1609836807392179888_o
  • 21231655_1895631417430414_7608850181722939465_n
  • 21248644_1895631370763752_3376710135922203103_o
  • 21367014_1895631914097031_48361862582636921_o



 

 

 

Sommerfest 2017 im Haus Huckfeldt - Glücksmomente

 Zu den Glücksmomenten am 5. August 2017 gehörten die kulinarischen Spezialitäten aus aller Herren Länder eindeutig dazu!

  • 17553674_1805482786445278_740518858295519845_n
  • 20604537_1881515862175303_4564428042156466888_n
  • 22045731_1906840956309460_3109871940959793672_n
  • 20621261_1881515855508637_2048048720704079928_n
  • 20638371_1881515852175304_3006344134510432828_n
  • 20638687_1881515908841965_2227300292853275235_n

 


 

 

Wutzrock - Umsonst & Draussen

Besser kann man dieses Festival nicht beschreiben - es findet einmal jährlich im Sommer unter freiem Himmel am Eichbaumsee statt und es kostet kein Geld. Das klingt nach einem tollen Wochenende für wirklich jeden.

Das nächste Open Air findet übrigens vom 10. bis zum 12. August 2018 statt, am besten schon einmal vormerken.



 








Arbeit


Mittlerweile arbeiten ca 20 % der bei uns lebenden Geflüchteten. Vier junge Männer absolvieren eine Berufsausbildung. Zudem bereiten wir weitere Interessenten auf eine Berufsausbildung vor. Dazu gehören Gespräche, Erläuterungen über eine duale Ausbildung und auch weitere Deutschkurse.



Benefiz-Konzert

„Hier gibt es keine Fremden, sondern nur Freunde, die du noch nicht kennst.“ Mit diesen einleitenden Worten eröffnete Markus Altmann das Konzert am 19.11.2015 im Fleester Hoff, das Fleestedt - Hand in Hand für Flüchtlinge aus Fleestedt und dem Landkreis organisiert hat. Es traten auf: Der aus TV und Radio bekannte Musiker John Eid mit seinen Kollegen Ilyas Mokhlis, Manuel Preuß und DJ Ben. Die Aktion war ein voller Erfolg: Gut besucht und eine fröhliche, ausgelassene Stimmung.

Auf eine Fortsetzung sind wir gespannt!

  • flyer
  • befiko_52
  • kreiszeitung_artikel
  • befiko_28
  • befiko_06
  • befiko_05
  • befiko_04
  • befiko_03
  • befiko_01
  • befiko_37


 


HSV gegen Hannover 96

Am 1.11.2015 besuchten wir gemeinsam mit Flüchtlingen aus Hittfeld das Spiel des HSV gegen Hannover 96. Trotz Zugverspätungen, überfüllten S-Bahnen, knapp verpassten Zügen, langen Wartezeiten und der Niederlage des HSV hatten alle einen schönen Tag und viel Spaß. Vielen Dank für die gespendeten Karten an den HSV und an eine Privatperson, die uns auch noch fünf weitere Eintrittskarten zur Verfügung stellte!


Streetsoccer-Turnier

Am 11.10.2015 fand bei wunderbarem Wetter das Streetsoccer-Turnier für Flüchtlinge in Fleestedt statt. Alle Flüchtlinge haben super gespielt und eine Menge Spaß gehabt. Die Fleestedter Refugees haben den 3. Platz gemacht und konnten einen Pokal mit nach Hause nehmen.
Auch das afrikanische und pakistanische Essen, Würstchen, Kaffee und Kuchen kamen bei den zahlreichen Besuchern gut an.
Vielen Dank an alle Helfer, Spieler und Gäste. Es hat Spaß gemacht!



Grillen zu Eid